3D-Drucker Eigenbau (Extruderkopf Montage)

17. Oktober 2013 | Von | Kategorie: 3D-Drucker

Heute habe ich die restlichen Teile für den Extruderkopf gefräst.

Dank einer ordentlichen CAD-Zeichnung, passte auch alles gut zusammen. Die Linearlager lassen sich sauber einstellen und alle Schrauben sind leicht von vorne (am unteren Rand der Kühlerabdeckplatte) erreichbar.

Selbstverständlich habe ich auch wieder ein paar Bilder für Euch gemacht 🙂 Die Bilder sind alle mit Blitzlicht entstanden, daher sieht man jeden noch so kleinen Kratzer und Staubkörner. Auch habe ich die Teile noch nicht komplett gereinigt, denn das folgt erst am Schluss.  In Natura ist aber alles schön glatt und ich bin extrem zufrieden. Der „MIAMI“ Schriftzug wurde übrigens mit einem 2mm Einschneider gefräst.

Extruder_Zusammenbau1 Extruder_Zusammenbau2 Extruder_Zusammenbau3 Extruder_Zusammenbau4 Extruder_Zusammenbau5

Schlagworte: , , , ,

Ein Kommentar auf "3D-Drucker Eigenbau (Extruderkopf Montage)"

  1. Andreas sagt:

    Hallo ich habe meine CNC fräse auch auf 3D-Druck umgebaut. Ich betreibe den Extruder als A-Achse.
    Möchte jetzt einen 2. Extruder als B-Achse betreiben doch gibt das Programm Slic3 immer nur A aus und wechselt zwischen T0 und T1 für die Extruder was kann ich da tun.

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse die folgende Aufgabe (Spamschutz) *