Beiträge zum Stichwort ‘ Fräse ’

26. Mai 2015 | Von
Gewinderasterplatte Gewinde schneiden

Gewinderasterplatte 500 x 500 x 20 mm gefräst

Da meine neue Cobra Fräse genügend Platz bietet habe ich mich dazu entschlossen den Vakuumtisch, sowie eine Gewinderasterplatte fest auf dem Frästisch zu befestigen. Somit ist es mir möglich Plattenmaterial sowie Aluminium-Teile gleichzeitig zu verarbeiten, ohne dass ich immer den Vakuumtisch entfernen muss. Das ist eine riesengroße Zeitersparnis. Die Gewinderasterplatte habe ich mir aus einer 500

[weiterlesen …]



9. Mai 2015 | Von
Mindermengenschmierung und Kreuzlaser-Halterung

Neuer Halter für die MMS & den Kreuzlaser

Vor 2 Tagen ist mein neuer Niederzug-Schraubstock angekommen. Schon lange wollte ich so ein Teil haben, sträubte mich aber immer wegen dem hohen Preis. Heute kann ich nur sagen „weshalb hast du dir den nicht schon früher gekauft?“ – das Teil ist wirklich sehr praktisch. Nun kann ich endlich kleine Teile einspannen und sicher fräsen.

[weiterlesen …]



6. Mai 2015 | Von
Tank Mindermengenschmierung

Tank für MMS aus 8mm Plexiglas

Heute habe ich mir einen Tank für die Minimalmengenschmierung aus 8 mm Plexiglas gefräst. Geklebt wurde mit Acryfix. Seitlich habe ich dann ein Pneumatik-Anschlussstück eingeschraubt. Oben befindet sich dann die Einfüllöffnung. Wer das Teil nachbauen möchte, schaut einfach im Downloadbereich nach.  



5. Mai 2015 | Von
Handrad_Beschriftung

Beschriftung für das Eigenbau-Handrad

Da ich immer wieder die Tastenbelegung von meinem Handrad vergesse (ich werde älter :-)), habe ich mir nun endlich eine beschriftete Folie gedruckt. Ist nichts weltbewegendes, aber vielleicht doch für den einen oder anderen von Interesse?!



2. Mai 2015 | Von
WZL-Eigenbau

Werkzeuglängen-Taster Eigenbau

Heute habe ich mir einen neuen Werkzeuglängensensor gebaut. Mein alter Taster funktioniert zwar noch tadellos, jedoch wollte ich einen Taster haben, der ohne Schalter funktioniert. Der neue Werkzeuglängensensor reagiert bei Berührung mit dem Werkzeug. Eigentlich genau das selbe Prinzip wie bei meiner Z-Touch-Plate. In dem Werkzeuglängensensor ist eine starke Druckfeder verbaut, damit bei einem zu

[weiterlesen …]



28. April 2015 | Von
comp_IMG_7537

EMS COBRA is in Town

Meine neue EMS P3 COBRA ist endlich fertig und kann ihre Arbeit aufnehmen. Technische Daten: Verfahrwege:      X 1030 mm    Y 1340 mm    Z 190 mm   Aufspannfläche:  X 1199 mm  Y 1566 mm Aufstellmaße:       X 1270 mm  Y 1580 mm  Höhe inkl. Z-Achse 845 mm Kugelumlaufführungen:   X 35 mm und 20 mm   Y 25 mm

[weiterlesen …]



5. Juni 2014 | Von
Aspire-Schild-3DPrinterstore

3D-Sign – Schild für 3D-Printerstore gefräst und installiert

Für unseren Store musste dringend ein neues Firmenschild her. Es sollte nicht zu groß werden (450+350mm) und 3-Dimensional erscheinen.   Die notwendigen Vectoren habe ich mit Vectric-Aspire erstellt und dann in 3D aus eine MDF-Platte gefräst. Danach wurde das Schild leicht angeschliffen und mit Harz gestrichen. Nach der Trocknung wurde es nochmals geschliffen und dann lackiert.

[weiterlesen …]



25. Mai 2014 | Von
LH-Stand03

TAB-STAND aus Aluminium gefräst

Da meine Logitech Harmonie 1100 Fernbedienung auf dem Wohnzimmertisch keinen festen Platz hatte, musste ein Ständer dafür her. Auf dem Ständer sollte ebenfalls auch mein Samsung Galaxy TAB 10.1 Platz finden.   Gezeichnet habe ich die Teile wieder mit TurboCAD und dann in ASPIRE in Fräsbahnen umgewandelt. Gefräst wurden die Teile aus einem 16mm Aluminium

[weiterlesen …]



29. Dezember 2013 | Von
Aluminiumarme-14

Aluminium Arme für den Duplicator

Die Arme der Z-Achse sind bei diesen Druckern leider alle aus ABS hergestellt. Das bringt ein großes Problem mit sich. Je nach Heatbed-Temperatur verziehen sich die Arme nach unten. Folglich muss man bei jedem Druckauftrag das Heatbed neu justieren und das nervt gewaltig! Ebenfalls sollte die Aluminiumplatte des Heatbeds begradigt werden. Diese war leider alles

[weiterlesen …]



22. Dezember 2013 | Von
Replicator_NB_Regal

Wandregal für meine 2 neuen 3D-Drucker gefräst

Ich habe mir heute ein spezielles Wandregal für meine beiden neuen 3D-Drucker gefräst. Lange hatte ich im Internet nach passende Regale gesucht, wurde aber leider nicht fündig. Aber wozu hat man eine eigene Fräse?   Gefräst würden die Einzelteile aus 12mm Trovidur sowie 6mm Trovidur für die Seitenleisten. Die neuen Drucker sollen ja nicht herunter

[weiterlesen …]