Beiträge zum Stichwort ‘ P2 ’

25. Mai 2014 | Von
LH-Stand03

TAB-STAND aus Aluminium gefräst

Da meine Logitech Harmonie 1100 Fernbedienung auf dem Wohnzimmertisch keinen festen Platz hatte, musste ein Ständer dafür her. Auf dem Ständer sollte ebenfalls auch mein Samsung Galaxy TAB 10.1 Platz finden.   Gezeichnet habe ich die Teile wieder mit TurboCAD und dann in ASPIRE in Fräsbahnen umgewandelt. Gefräst wurden die Teile aus einem 16mm Aluminium

[weiterlesen …]



31. Mai 2013 | Von
Extruderumbau

Extruderumbau auf 40x40x20mm Kühler inkl. CNC-gefrästen Kühlrippen

Jetzt hat mich der Umbauwahn gepackt 🙂 Seit Samstag, den 25.05.2013 bastle ich nun schon an meinen Drucker rum. 5 Tage ohne 3D-Drucker ist gar nicht so einfach, aber CNC-fräsen macht ja auch Spaß. Folgendes habe ich mittlerweile geändert: Zuerst musste der komplette Extruder zerlegt werden. Die Energiekette wird nach erfolgtem Umbau ebenfalls ersetzt, aber

[weiterlesen …]



16. März 2013 | Von
Handrad-fertig

Handrad für Mach3 Eigenbau

Handrad außen in ASPIRE Da ich die Tage endlich meine Elektronik für das Handrad bekommen hatte, musste ich heute erst mal ein Gehäuse dafür fräsen. Material: 12mm Hart-PVC weiss – beidseitig gefräst mittels Passstifte zentriert. Einige Tage später wurden dann die Aluminiumknöpfe und das 2-teilige Wheel gefräst (ebenfalls aus ALU). Das Farbdisplay ist noch nicht

[weiterlesen …]



16. März 2013 | Von
Spritzschutz für P2

Spritzschutz für die P2 gegen umherfliegende Späne

Vor ein paar Tagen habe ich mir endlich den Spritzschutz aus einer 6mm Triovidur EC Platte für meine P2 gefräst. Somit bleibt die Späne nun auf dem Portal und fliegt mir nicht mehr durch die ganze Werkstatt. Die Kannten habe ich Schlitzgefräst und dann mit einer Heissluftpistole das Material erwärmt – dann auf 90° gebogen. Das

[weiterlesen …]



16. März 2013 | Von
Spannpratzenorganizer2

Spannpratzen aus ALU inkl. Sortierfach aus Holz

Es sind wieder ein paar sinnvolle Teile aus meiner neuen Mixware P2 gefallen 🙂 Die neuen Spannpratzen sind nun etwas breiter und dicker. Die langen Spannpratzen habe ich etwas plangefräst, da 25mm doch etwas zu dick ist. Dazu noch ein paar „Treppchenblöcke“, die kommen dann hinter den Spannpratzen als Auflagefläche.   Vorne an den Spannpratzen befindet sich

[weiterlesen …]